• Anna Blender

Koh Phangan - Tiki Beach

Unterkunft Nummer 6 - Das Tiki Beach auf Koh Phangan. Angekommen auf Koh Phangan haben wir uns vom Pier zum Tiki Beach Hotel bringen lassen.

Das Tiki Beach liegt direkt am Haad Baan Tai Strand, hat einen Pool und auch ein Restaurant.

Es ist nicht gewünscht, dass man eigene Getränke oder Essen mit in die Unterkunft bringt, dafür ist aber das Essen vor Ort recht erschwinglich. Außerdem gibt es jederzeit kostenloses Trinkwasser zum selbst Abfüllen.


Wir haben hier zwei Nächte verbracht. Für uns war die Lage der Unterkunft perfekt und auch die Anlage hat mit Sportmöglichkeiten, vielen Räumen zum Arbeiten und einer schönen überdachten Terrasse zu einem angenehmen Aufenthalt eingeladen.

Am Abend hatte man eine schöne Sicht auf den Sonnenuntergang und konnte das ein oder andere Kaltgetränk genießen und eine Runde Billard spielen.


Die Zimmer sind einfach, aber funktional.

Die Badezimmer haben ihre besten Tage bereits hinter sich, aber für den thailändischen Standard lag alles vollkommen im Rahmen.

Die Betten sind etwas durchgelegen, aber für einen kurzen Aufenthalt kein Problem.

Uns persönlich gefallen die Fließdecken als Bettdecken nicht besonders, allerdings ist das ja Geschmacksache. Dies war unsere erste Unterkunft ohne Kühlschrank. Bei den Temperaturen hier ein Minuspunkt.

 


 

Wir empfehlen die Zimmer, die im Garten gelegen sind, da es vorne am Pool je nach Abendprogramm relativ laut werden kann.

Wir haben wir 22€ / Nacht (ca. 800 Baht / Nacht) bezahlt. Einen Roller konnten wir uns unkompliziert zur Unterkunft bringen lassen für 200 Baht / Tag (ca. 5,40€ / Tag).


Fazit: Wir können euch das Tiki Beach für einen kurzen Aufenthalt empfehlen. Aufgrund der Zimmerausstattung wäre es für uns nichts für einen längeren Aufenthalt.

20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen